News


Bericht über Vocationeers auf MEDICA Online

Interview mit CEO Prof. Dr. Werner Korb auf MEDICA Online erschienen.

Melanie Prüser interviewt Werner Korb über Sicherheit und Training bei der Nutzung von Roboter in der Chirurgie. Lesen Sie hier den gesamten Artikel.


Bericht über Vocationeers

Bericht über Vocationeers bei medtech.zwo (Technologie, Wirtschaft, Gesundheit).

Die aktuelle Studie wurde heute bei medtech.zwo online veröffentlicht, finden Sie den Artikel hier.


Lehrgang in Salzburg:
„Innovative Produktschulungen in Healthcare & Medizintechnik“

Der Lehrgang „Innovative Produktschulungen in Healthcare & Medizintechnik“ mit dem Schwerpunkt „High-End-Lernmethoden
in Produktschulungen verstehen und einsetzen“
wird von Vocationeers zusammen dem FORUM Institut Heidelberg durchgeführt.

Der Kurs findet vom 29.-30. April 2020 an der „Paracelsus Medizinische Privatuniversität“ (PMU, Salzburg) statt.

Aus dem Programm:

  • Neurodidaktik und Lernmotivation (Dr. Michael Jäger, Ismaning)
  • Blended Learning Tools verstehen und anwenden (Prof. Dr. Werner Korb, Hallein)
  • Rechtliche Grundlagen bei der Schulungskonzeption (Andrea Veh, Pullach)
  • Evaluation & Assessment: Nachhaltigkeit von eigenen Kursen schaffen (Prof. Dr. Werner Korb, Hallein)

Mehr Details auf der Veranstaltungsseite, oder nutzen Sie folgenden Download.


Vocationeers auf der DMEA 2020

Treffen Sie uns auf der DMEA 2020 vom 21.-23. April 2020. Besuchen Sie den Vortrag von Prof. Dr. Werner Korb zum Thema „Sicherheit durch Benchmarking und Training in der Roboter-assistierten Chirurgie“.

Wir würden uns freuen, Sie dort zu treffen.


NEW: Early Adopter Program 2019

We start NOW an early adopter program for those who want to be the first users of Sebastian for Blended Learning and Education.

If you need more information please contact us.


Vocationeers beim HNO Kongress 2019 in Salzburg

Am 12.9.2019 kann man uns beim HNO Kongress 2019 in Salzburg treffen und das erste Mockup von SEBASTIAN validieren.

https://www.hno.at/hno-gesellschaft/hno-kongress-2019/


Chirurgische Simulation für Fortgeschrittene …

30.8.2019: Beitrag der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig über die Forschungsarbeiten von Herrn Prof. Werner Korb (CEO von Vocationeers): https://www.htwk-leipzig.de/no_cache/de/forschen/aktuelles/detailansicht/artikel/2517/


Launch des Projekts „RoboticScope GOES Sebastian“

8.8.2019: Wir haben ein Neues Projekt mit BHS-Technologies: Ziel ist die Integration der Sebastian-Lernplattform und der RoboticScope-Technologie:


Als Verstärkung für unser Team suchen wir ab sofort einen:

Web Entwickler / Web Designer (w/m)

Ihre Verantwortlichkeiten:

  • Modellierung und Spezifikation eines Lern- und Datenmanagementsystems.
  • Design und Ausarbeitung von User-Interfaces vom Mock-Up bis zur Produktivversion.
  • Entwicklung und Betrieb moderner und innovativer Web-Applikationen.
  • Betreuung der Usability und Einarbeitung von User-Feedback.
  • Beobachtung und Evaluierung aktueller Trends und Technologien, um unsere Web-Applikationen kontinuierlich zu verbessern.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z. B. HTL, FH oder Universität, z.B. Informatik oder MultiMedia-Technology) , oder einschlägige Berufserfahrung als Frontend Developer
  • Gefühl für Design, Ästhetik und Usability
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in HTML5, CSS3 und JavaScript
  • Erfahrungen mit JQuery, Open Source Frameworks und Responsive-Lösungen
  • Erfahrungen mit Lernplattformen, Shop Systemen und Videostreaming
  • Programmierkenntnisse in Java, Python und anderen serverseitigen Programmiersprachen von Vorteil
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch
  • Medizinisches Vorwissen (Anatomie, etc.) vorteilhaft
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.275 brutto monatlich. Das tatsächliche Gehalt wird entsprechend Ihrer individuellen Qualifikation und Leistung angepasst.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per Email an: werner.korb@vocationeers.at

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Korb persönlich zur Verfügung.


Offene Praktikumsstellen

Wir suchen Praktikanten und Studierende zur Verstärkung unseres Teams. Schreiben Sie uns unter info@vocationeers.at

Wir sind offen für die Betreuung von Abschlussarbeiten (Bachelor/Master).


Vocationeers in den Medien

Vocationeers in den Medien: